Restaurants in Abu Dhabi

Schnitzel, Bier und Falafel

Welches ist das beste Restaurant in Abu Dhabi?

In Abu Dhabi das beste Restaurant zu küren ist eigentlich ein Ding der Unmöglichkeit. Es gibt einfach zu viele tolle und einzigartige Restaurants und jedes davon hat seine eigenen Vorzüge und Spezialitäten.

Hier gibt es für jeden Geschmack etwas, vom traditionellen arabischen Restaurant über Fastfood Ketten oder exklusiven Meeresfrüchte-Restaurants bis hin zum typisch deutschen Brauhaus mit Schweinshaxe und Bier.

Die Preise für Essen und Trinken sind sehr unterschiedlich. Während die Preise in den bekannten Fastfood-Ketten günstiger sind als in Europa, gibt es auch Restaurants wo man für für Pizza und Getränke für 2 Personen schnell 160 AED, also rund 40 Euro bezahlen muss.

Auf der anderen Seite gibt es aber auch kleine arabische Restaurants wo man für einen Imbiss keine 10 Euros zahlt. Ganz im Gegenteil wiederum zu den Hotel-Restaurants wo die Preise durch Tourismus-Steuern nochmals um rund 25% nach oben gedrückt werden.

Das obere Ende bilden dann die top Restaurants der Stadt wo den finanziellen Ausgaben für Kulinarik nach oben eigentlich keine Grenzen gesetzt sind. Einen kleinen Vorgeschmack der Extra-Vaganz kann man im Luxushotel Emirates Palace mit einem "golden Coffee" für rund 15 Euro erleben.

Unser Favorit ist definitv das PF Changs Restaurant mit den unglaublich leckeren Dynamite Shrimps. Muss man gegessen haben und alle unsere Besucher waren bisher begeistert.

Alkohol & Schweinefleisch

Alkohol und Schweinefleisch sind nur in Hotel-Restaurants oder ausgewählten Orten erhältlich. Aber gerade im Urlaub sollte man doch auch einmal etwas neues probieren, oder nicht?

Wie wäre es da mit "Shish Tawook" (gegrillte Hühnerspieße) mit verschiedenen Salaten, "Shawarma" oder dem süchtigmachenden Dessert "Knafeh".

Es ist also für jeden etwas dabei, grundsätzlich muss man aber sagen, dass Restaurantbesuche doch teurer ausfallen als vielleicht in Deutschland oder Österreich.

Wenn man also im Hotel kein all-inklusive gebucht hat, sollte das geplante Budget für Essen und Trinken doch etwas höher ausfallen.

Auf jeden Fall zu empfehlen ist die App "Entertainer". Die App selber gibt es kostenlos sowohl für IOS und Android. Nach dem Download lässt sich dann ein entsprechendes kostenpflichtiges Paket auswählen, womit man dann meist 50% (eins kaufen, zwei erhalten) bei Restaurants oder anderen Eintritten spart.

"Sahten!" (Arabisch für Guten Appetit)