Alkohol trinken in Abu Dhabi

Ist das erlaubt in Abu Dhabi?

Im Urlaub ein Bier geniessen

Darf man als Urlauber Alkohl trinken in Abu Dhabi? Ist das erlaubt? Ist es verboten? Welche Strafen gibt's dafür? Muss man dafür vielleicht sogar ins Gefängnis? Diese und ähnliche Fragen tauchen immer wieder auf und sind ein nicht unwichtiger Faktor bei der Wahl des Urlaubsortes. Und nicht wenige haben sich aufgrund dieser unbeantworteten Fragen gegen Abu Dhabi als Urlaubsziel entschieden.

Urlauber die schon einmal in Abu Dhabi waren oder Leute die (wie wir) sogar hier wohnen, können über die Fragen nur schmunzeln und sich über die Gerüchte eigentlich nur lustig machen, weil sie einfach zu lächerlich sind. Und bei Grusel-Geschichten, dass jemand im Gefängnis gelandet ist nur weil er ein Bier oder ein Glas Wein getrunken hat, also solche Geschichten lösen bei Abu-Dhabi-Kennern nur schallendes Gelächter aus.

Wer trinkt nicht gerne abends noch ein Glas Wein an der Hotelbar oder ein gemütliches Bierchen zum Mittagessen. Und dann die Frage aller Fragen: Geht das? Darf ich das in Abu Dhabi? Wo darf ich das? Wann darf ich das nicht?

Um diese Fragen ein für allemal zu beantworten: JA, als Nicht-Muslim kann man hier grundsätzlich Alkohol trinken und wenn man nicht gerade vorhat, betrunken und pöbelnd durch die Straßen zu laufen oder andere Passanten oder sogar Polizisten verprügeln will, dann hat man hier überhaupt nichts zu befürchten.

Leider nur auf Englisch....

Alkohol in den VAE

Nur in ausgewiesenen Lokalen und Bars

In der Öffentlichkeit Alkohol trinken?

Alkohol ist generell nur in den Hotels erhältlich die über eine Alkohol-Lizent verfügen sowie in Bars oder Restaurants die an solche Hotels angeschlossen sind. Käuflich erwerben kann man Alkohol als Nicht-Muslim in sogenannten "Liquor Shops" also bei Spirituosen-Händlern ähnlich wie im Rest der Welt.

Alkohol-Konsum in der Öffentlichkeit ist generell verboten, das ist es aber auch in anderen Ländern so wie z.B. den USA. Das ist also grundsätzlich mal nichts ungewöhnliches und auch in anderen Ländern wie Deutschland oder Österreich wird über solch ein Gesetz diskutiert.

Die rechtliche Seite: Laut Gesetz ist der Alkoholkonsum in den VAE zwar generell untersagt, allerdings reden wir hier von einem Gesetz aus dem Jahr 1972 und hier gehen eben Theorie und Praxis weit auseinander.

Es ist schwer zu erklären, deshalb ein Beispiel:
In Deutschland gibt es z.B. ein Gesetz, das vorschreibt, dass man auf der linken Straßenseite gehen muss, wenn kein Gehweg vorhanden ist. Das ist das Gesetz! aber bist du schon mal auf der rechten Seite gegangen? Wie oft schon? Schon jemals einen Strafzettel dafür bekommen?

Das ist es, was wir damit sagen wollen....!